Tanzmariechenturnier in Bayern

Am 2. und 3. Dezember fuhren Emily und ich zum Oberfränkischen Tanzsportturnier in Oberkotzau. Oberkotzau liegt im oberfränkischen Landkreis Hof und etwa fünf Kilometer südlich der Stadt Hof. Rund 220 Teilnehmer sind dort Bundesweit gegeneinander angetreten. Gerade bei den Solisten war erkennbar, dass sich dort die besten Tanzmariechen aus Deutschland versammelt hatten. Trotzdem haben wir uns nicht kleinkriegen lassen und ertanzten uns mit sehr viel Spaß gute Platzierungen.

Auftakt

Unsere kleine Tochter Charlotte tanzt seit einigen Monaten im TCC bei den Minis. Das Mini - Trainerteam nahmen Charlotte sehr herzlich auf, so dass sie sich von Anfang an pudelwohl fühlte. Mit großem Ehrgeiz probten alle Kinder den Dschungeltanz. Am 11.11. starteten wir zusammen mit dem TCC in die Karnevalssaison. Am Tag des Auftritts war die Spannung kaum mehr auszuhalten. Charlotte fieberte dem Abend und dem Auftritt mit ihren Minis entgegen.

Emily on Tour

Am 25.11.2017 stand ich in Ortrand beim Freundschaftsturnier kurz vor der Bühnentreppe und meine Aufregung stieg. Dann mein Einmarsch... 17 Mariechen dürften ihr Können zeigen. Ich war als 12 Tänzerin an der Reihe. 410 Punkte waren für mich, ich konnte es kaum gelauben. Juhu! 1. Platz. Aber es sollte noch besser kommen. Am 2.12.2017 auf dem Qualifikationsturnier der Süddeutschen in Oberkotzau konnte ich zwar nicht aufs Treppchen.

Auf Friedrichs Spuren

Am 15.10. hatte ich zu einem Nachmittag voller Geschichte und Geschichten eingeladen. Bei herrlichstem Kaiserwetter machten wir uns vom Luisenplatz auf den Weg. Gemütlich flanierten wir durch den herbstlichen Sanssoucipark und genossen den Sonnenschein. An den wichtigsten Punkten, wie z. B. der Friedenskirche oder dem Chinesischen Teehaus, machten wir immer wieder eine Pause und ich erzählte Spannendes aus der Vergangenheit der Gebäude und ihrer Bewohner.

Rathaussturm KLM

Am 11.11.2017 war es endlich soweit, Chris I. und ich, Marie II., hatten unseren ersten offiziellen Außenauftritt als neues Prinzenpaar des TCC zum Rathaussturm in Kleinmachnow zusammen mit dem Bäketaler Karnevalsverein. Das Wetter war zum Glück wieder auf der Seite der Karnevalisten und der angesagte Regen blieb zum Glück aus. Es war nur furchtbar kalt.Aber davon haben wir uns alle nicht die gute Laune verderben lassen.

Außendreh beim TCC

In einem Karnevalsverein zu sein bedeutet nicht nur zu tanzen. Hinter den Kulissen passiert so viel mehr als man erahnen kann. Viele Möglichkeiten werden geboten, um seine Interessen und sein Können einzubringen. Die Narrenkappe, das Technikteam, eine Werbegruppe sind nur ein paar Beispiele. So auch die Kurzfilme die während des Programms zu sehen sind. Torsten hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Programm mit herrlich lustigen Filmchen aufzulockern.

Kontakt

Telefon: 03328 312870
Mail: info@tcc-teltow.de

 

Unsere Räume

Unser Saal

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok